Welche Aktie ist besser gelaufen – VW oder Tesla?

Welche Aktie ist besser gelaufen – VW oder Tesla?

VW möchte da hin, wo Tesla wohl aktuell ist und bei VW soll es noch weiter gehen… Weltmarktführer bei E-Autos soll VW nach Aussagen von Herbert Diess werden. Mit dem Betaprojekt ID.3 hat VW zumindest mal ein Fahrzeug auf die Strasse gebracht.
Doch IT-technisch ist VW noch ganz ganz am Anfang. Ich bin vor wenigen Wochen einen ID.3 gefahren und das Ding fährt tatsächlich noch mit Beta-Software: Vieles ist unfertig und manches noch gar nicht implementiert. Und nun gilt es für VW statt Maschinenbau-Ingenieure Software-Entwickler zu rekrutieren.
Tesla hat sich hier einen deutlichen Vorsprung erarbeitet. Deshalb bin ich schon vor Jahren in Tesla „eingestiegen“. Und vor 1 Jahr dann wieder rausgegangen. Ich war mit der Entwicklung der Aktie zufrieden.
Aber 2020 war DAS Jahr für Tesla: Höhenflug der Aktien, erstmalig Gewinne geschrieben, …

Deshalb ging der Aktienkurs mit gut 500% im vergangenen Jahr durch die Decke. Die grüne untere Linie ist die VW-Aktie. Nun – die hat in jedem Fall noch Aufholpotenzial.
Also habe ich die Verfünffachung der Tesla-Aktie in 2020 glatt „verschlafen“. Timing an den Aktienmärkten ist eben das schwierigste Geschäft von allen. Darum rate ich allen Börsen-Anlegern es mit monatlichen Zukäufen zu versuchen und so den Cost-Average-Effekt zu nutzen.

Ähnliche Beiträge

Nach 2 Jahren Corona – wie erging es den Aktienmärkten – Teil 3 von 3 – Apple und Co

Wie so häufig, gibt es Unternehmen, die von Krisen profitieren. Die Corona-Pandemie hat uns Home-Office und Lockdown beschert und das Essen wollte nun geliefert werden (Delivery Hero, Lieferando, etc.). Auch andere Waren konnten aufgrund der geschlossenen Geschäfte nur online erworben werden (Amazon). @comdirect.de Der Amazon-Aktie hat das gut getan...

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar